Banner
Logo 1 Turnen
PDFDruckenE-Mail

2. Liga-Wettkampf am Samstag in der Karl-Euerle-Halle

Nachwuchsschmiede des amtierenden deutschen Meisters zu Besuch


Am Samstag, den 4. März, dürfen sich die Turner der zweiten Backnanger Mannschaft noch einmal einer Reifeprüfung unterziehen, denn es kommt die Nachwuchsschmiede des amtierenden deutschen Meisters, KTV Straubenhardt, zu Besuch.
Beide Mannschaften haben sich in Ihren ersten Duellen nicht mit Ruhm bekleckert und blieben weit unter ihren Möglichkeiten.
Die KTV musste ebenfalls wie die TSG durch die 7-Geräte-Regel auf einen Leistungsträger in Ihren Reihen verzichten.
Mit erhobenem Haupt blicken die Turner dem Duell entgegen, denn im Gegensatz zum ersten Wettkampftag, kommen André Schieber und Markus Geng wieder zurück in den Kader. Im Falle von Markus Geng müssen aber verletzungsbedingt noch Abstriche gemacht werden.
Ein Blick auf die vergangenen fünf Duelle gegen die KTV zeigt eine sehr ausgeglichene Bilanz mit einem leichten Vorteil für die TSG, so steht es unterm Strich 3:2 für die TSG.
So kann auch dieses Jahr wieder auf ein spannendes Duell gehofft werden, wir wünschen den KTV Turnern eine gute Anreise und hoffen auf einen fairen und verletzungsfreien Wettkampf.
Der Wettkampf beginnt um 16 Uhr in der Karl-Euerle-Halle, der Eintritt ist frei.


Bezirksliga Staffel NORD   TSG Backnang 3 - WKG Ingersheim / Sersheim
Auch die dritte Mannschaft der TSG Turner greift am Wochenende ins Ligageschehen ein. Sie empfangen am Samstag die Turner der Wettkampfgemeinschaft Ingersheim/Sersheim.

Beginn ist um 16.00 Uhr